Digitale Barrierefreiheit ist wichtig

Veröffentlicht am:

Unsere Website ist WGAC- und ADA-konform.

Daten des Zentralen Statistikamtes zeigen, dass etwa 1 von 7 Personen während der Volkszählung selbst angab, eine Behinderung zu haben . Für die Grafschaft Tipperary entspricht das ungefähr zwölftausend Menschen. Wir müssen sicherstellen unserer Website erfüllt die Bedürfnisse dieser großen Kohorte. Standards für digitale Barrierefreiheit sind uns wichtig.

Die Nationale Freiwilligenstrategie enthält auch Einzelpunkte zur Erhöhung der Vielfalt und des Zugangs zu Diensten für Menschen aus marginalisierten Gemeinschaften, ethnischen Minderheiten und mit Behinderungen.

In Anbetracht dessen und der Tatsache, dass wir uns jetzt viel mehr auf digitale Medien verlassen, haben wir uns entschieden, unsere Website zu aktualisieren. Dann, um es mit den besten Zugänglichkeitsstandards seiner Klasse zu vergleichen. Es bedeutete, viele der Schnickschnack-Funktionen zu entfernen. Elemente wie Schieberegler und Diashows, aber wir blieben mit dem, was wir brauchten. Informationen, die für alle zugänglich sind, und eine Website, die es den Benutzern ermöglicht, ihr Surferlebnis an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Sie müssen uns nicht beim Wort nehmen. Sehen Sie sich einfach unseren Website-Score an AccessibilityChecker. Wenn Sie dort sind, warum schauen Sie sich nicht Ihr eigenes an.

Um auf die Eingabehilfen zuzugreifen, klicken Sie einfach auf das blaue Personensymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Dort haben Sie die Möglichkeit, ein Barrierefreiheitsprofil auszuwählen. Das Profil ist eine Gruppierung individueller Einstellungen, die nach Beeinträchtigungstyp kategorisiert sind. Oder Sie wählen Ihre Werkzeuge individuell nach Bedarf aus.

Digitale Zugänglichkeit – Unsere Inhalte wurden ebenfalls aktualisiert.

Eine weitere Ergänzung ist die Einführung unseres Abschnitts „Empfohlene Gelegenheiten“. Hier finden Sie einige grundlegende Informationen zu vorgestellten Möglichkeiten, die Bildschirmleser leicht lesen können. Ein paar kurze Zeilen über die Rolle, was sie beinhaltet, warum Sie sie in Betracht ziehen sollten und ein kleiner Artikel über die Organisation.

Unsere Homepage wird auch die drei neusten vorgestellten Gelegenheiten und fünf neuesten Nachrichten enthalten. Der zuletzt veröffentlichte Artikel wird prominent unter der Hauptüberschrift angezeigt.

Dies ist nur ein Anfang unseres Plans für digitale Barrierefreiheit.

Wir sind auch dabei, unserer Bibliothek mit YouTube-Videos Untertitel in mehreren Sprachen hinzuzufügen. Viele von ihnen haben derzeit Untertitel in Tschechisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Litauisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Spanisch und Ukrainisch. Es ist also nur ein Anfang und hoffentlich werden wir sehr bald, wenn wir mit dem fertig sind, was wir in der Pipeline haben, eine wirklich inklusive Website haben, um die inklusiven Dienstleistungen und die Unterstützung, die wir von Angesicht zu Angesicht anbieten, zu ergänzen.

en English
X